Sie sind hier: Aktuelles
18.11.2017 : 15:07 : +0100

Aktuelles


23.06.2017 15:42 Alter: 148 Tage

Erfolgreiches Wochenende in Berlin

Kategorie: Leichtathletik

 

Beim internationalen Grand Prix Meeting präsentierte sich Vincent Fischer weiter in guter Form

Zum Saisonabschluss und nach seiner ersten Einladung zum U23 Nationalteam zeigte Vincent, dass er in den vergangenen Jahren eine gute Entwicklung genommen hat.

Mit seinem ersten Platz mit dem Diskus und jeweils einem dritten Rang mit dem Speer und der Kugel war nicht nur er, sondern auch sein Heimtrainer durchaus zufrieden.

Er trainiert beim LLZ Stützpunktverein HSG Uni Greifswald und absolviert am BerufsBildungsWerks seine Ausbildung. Wie auch seine Vereinskollegen Lindy Ave und Tom Schulz.

Lindy hatte beim Sprint und dem Weitsprung mit böigem Wind zu kämpfen und belegte am Ende über die 100m Distanz den zweiten und beim Weitsprung den vierten Platz.

Tom startete über 400m und kämpfte sich bei ähnlich ungünstigen Bedingungen als sechster mit persönlicher Bestleistung ins Ziel.

Auch Hanna Wichmann trug mit ihren Leistungen zum guten Abschneiden der Greifswalder Athleten bei. Sie wurde mit der Keule zweite und mit der Kugel und dem Diskus jeweils fünfte. Herzlichen Glückwunsch!